Home & Office-Banking Plattform (HBP)

  • Vorteile

    • Home & Office-Banking Plattform (kurz HBP) ist das ideale Produkt für Sie als Unternehmer. Sie ersparen sich den Weg zu Ihrer Bank und erledigen Überweisungen in Euro oder Fremdwährung, Daueraufträge und Lastschrifteinzüge bequem von Ihrem Büro aus. Informationen zu Buchungen und Kontoständen erhalten Sie ebenfalls „real-time“ direkt auf Ihren PC. Mit HBP behalten Sie auch Ihre Zahlungsfristen optimal unter Kontrolle.

    Was bietet die HBP?

      • Beschleunigung des Zahlungsverkehrs
      • Terminevidenz Ihrer Aufträge
      • Direkten Zugriff auf Ihre Konten
      • Laufende Aktualisierung von Buchungen und Kontoständen
      • Bereitstellung eines Elektronischen Kontoauszuges (PDF-Format) und Belege/Images
      • Übersichtliche Vorlagen- und Empfängerverwaltung
      • Zahlungsarchiv mit Empfängerstatistik
      • Inlands-, EU- und internationale Zahlungen
      • Finanzamtszahlung Inland
      • Lastschrifteinzüge national und SEPA Direct Debit
      • Auftragsschnellerfassung
      • Import/Export-Schnittstelle zu Ihrer Finanzbuchhaltung
      • Dauerauftragsservice und Verwaltung periodischer Aufträge
      • Übersicht über Ihr Wertpapier-Depot
      • Aktuelle Währungskurse
      • Direktes Nachrichten-Service von und zu Ihrer Hausbank

    Ihre Vorteile

      • Software wird von IMMO-BANK zur Verfügung gestellt
      • Sie haben direkten Zugriff auf Ihre Konten, unabhängig von Banköffnungszeiten
      • Günstigere Transaktionskosten bei elektronischer gegenüber beleghaften Abwicklung
      • Elektronische Archivierung aller Daten direkt im HBP
      • Komfortable Verwaltung aller Empfängerdaten
      • Rasche und einfache Auftragserstellung über Vorlagen
      • Übernahme von Überweisungs- oder Einzugsdatenbeständen direkt aus Ihrer Finanzbuchhaltung

    Multi Bank Standard

    • HBP MBS (Multi Bank Standard) bietet die Leistungen und Vorteile wie HBP und deckt den gesamten Zahlungsverkehr eines Unternehmens ab. Mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Sie damit auch auf Ihre Konten bei anderen MBS-Teilnehmerbanken zugreifen können und das mit nur einem Software-Paket. Mit HBP MBS ist es nicht notwendig mehrere Programme anzuschaffen.

    Viel Leistung für wenig Geld

      • Software von der IMMO-BANK bereitgestellt
      • keine weiteren Investitionen notwendig
      • bequeme und einfache Bedienung
  • Funktionalität

    Home & Office-Banking Plattform – Zahlungsverkehrsfunktionalitäten

      • Überweisung Inland und Europa
      • Eilzahlung Inland
      • Überträge zwischen eigenen Konten
      • Finanzamtszahlung Inland
      • Überweisung International
      • Eilzahlung International
      • Bankschecksendung
      • Periodische Überweisungen
      • Lastschrift und Einzug Inland
      • SEPA Direct Debit Core und B2B
      • Periodische Lastschrift Inland und Europa
      • Dauerauftrag Inland und Europa
      • Einzel-/und Sammelaufträge
      • Auftragsschnellerfassung
      • Import von Datenbeständen aus Ihrer Finanzbuchhaltung
      • Export von Daten z.B. direkt in Ihre Finanzbuchhaltung
  • Sicherheit

    Sicher ist sicher!

      • Datenbanksystem mit hohem Sicherheitsstandard
      • Zugriff auf Daten im HBP sind durch Passwort geschützt
      • Kommunikation mit Bank durch PIN, Ihre persönliche Geheimnummer, geschützt
      • Aufträge werden zusätzlich mittels Transaktionsnummern (TAN) bzw. mittels Digitaler Signatur geschützt. Damit kann kein Unbefugter auf Ihr Konto zugreifen
      • Transaktionsnummern (TAN) werden ausschließlich für eine spezifische Zeichnung (z.B. eine Überweisung) erstellt. In die Erstellung fließen Daten der Transaktion ein, womit die Transaktionsnummer ausschließlich für die Transaktion gültig ist, für die sie generiert wurde.
      • Höchste verfügbare Sicherheit durch 128 Bit SSL Datenverschlüsselung

      Auf der Home & Office-Banking Plattform stehen Ihnen zur Autorisierung Ihrer Aufträge drei Autorisierungsverfahren zur Auswahl. 

    MobileTAN

    • Das Prinzip der mobileTAN ist jenes, dass neben dem PC ein zweites Medium, das Mobiltelefon, genutzt wird, um eine Autorisierung vorzunehmen. Es wird für jede Unterschriftentransaktion eine TAN erzeugt und mittels SMS an Ihr Mobiltelefon gesendet. Dieses Verfahren wird als "Zwei-Wege-Autorisierung" bezeichnet. Es ist besonders sicher, da ein Medium für die Datenübertragung genutzt wird (Ihr Mobiltelefon), welches ein möglicher Angreifer nicht beeinflussen kann. Zusätzlich ist die TAN immer an eine bestimmte Transaktion gebunden. Neben einem Höchstmaß an Sicherheit überzeugt die mobileTAN auch durch ihre einfache und bequeme Handhabung. Kein Aufbewahren mehr von herkömmlichen TAN-Listen, kein lästiges Ausstreichen verbrauchter TANs mehr!

    Digitale Signatur

    • Die Digitale Signatur ist das Autorisierungsverfahren mit der höchst möglichen Sicherheit. Sie wird im Signaturgesetz (SigG) auf Basis der EU-Richtlinie für elektronische Signaturen geregelt. Die Digitale Signatur ist ein Werkzeug, mit dem Sie Informationen in Form von elektronischen Daten genau so rechtsgültig unterschreiben können, wie Informationen auf Papier mittels eigenhändiger Unterschrift. Neben der Abwicklung Ihrer Bankgeschäfte findet die Digitale Signatur in vielen Bereichen (z.B.: E-Mail, Arbeitnehmerveranlagung, behördlicher Zustelldienst, etc.) Anwendung. Um die Digitale Signatur verwenden zu können, benötigen Sie lediglich ein Trägermedium (z.B. Ihre e-Card) und einen handelsüblichen Kartenleser.

    iTAN-Verfahren

    • Weiters gibt es auch noch das iTAN-Verfahren.
      Dem TAN wird eine Nummer, der so genannte „Index“, zugewiesen. Diese Nummer finden Sie in Ihrem iTAN-Brief links neben dem TAN, getrennt durch einen Doppelpunkt. Index und TAN ergeben gemeinsam den „indizierten TAN“ – eben einen „iTAN“. Zusätzlich ist die TAN immer an eine bestimmte Transaktion gebunden, für die sie generiert wurde.

      Um die Autorisierung für Sie komfortabler zu gestalten, empfehlen wir Ihnen jedoch den Umstieg auf den mobileTAN oder die Digitale Signatur.

  • Voraussetzungen

    Was benötigen Sie?

      • PC mit aktuellem Betriebssystem (Windows, MAC OS, Linux) und Internetzugang
      • Generelle Voraussetzung ist Java ab 1.6
      • Microsoft: Windows ab XP (Vista, Win 7), Server ab Windows Server 2003
      • Mac: ab OS X 10.6.x/64bit (Snowleopard), Mac ab OS X 10.5.2/64bit (Leopard) mit http://support.apple.com/downloads/Java_for_Mac_OS_X_10_5_Update_1
      • Linux: alle KDE unterstützten Derivate
    • Um die Home & Office-Banking Plattform zu installieren bzw. um ein stabiles, performantes Laufzeitverhalten zu erreichen, gelten folgende Daten als Richtwerte:

      empfohlene PC-Ausstattung

      • Intel Core 2 Duo / E633 (oder kompatibel)
      • 2 GB RAM
      • 500 MB feier Speicherplatz auf der Festplatte für das Programm
      • 1280 x 1024 Bildschirmauflösung

      Mindest PC-Ausstattung

      • Pentium 4 (oder kompatibel)
      • 1 GB RAM
      • 300 MB freier Speicherplatz auf der Festplatte für das Programm
      • 1024 x 768 Bildschirmauflösung

       

       

  • Downloads

    Installation - HBP

    • Unter folgendem Link finden Sie die aktuellen Installationsdateien zum Download:

      Webseite öffnen
  • IBAN Konvertierungsservice

    IBAN Konvertierungs-Service

    • Für die Umwandlung Ihrer gespeicherten Daten inländischer Kontoverbindungen von Konto/Bankleitzahl auf IBAN/BIC steht Ihnen ein kostenlose Vorlagenkonvertierungs-Service direkt in der HBP zur Verfügung. Nutzen Sie dieses kostenlose Service und wandeln Sie schon heute Konto und Bankleitzahl Ihrer Zahlungsempfänger bzw. Geschäftspartner auf IBAN und BIC um.

      Eine Beschreibung, wo Sie das Konvertierungs-Service finden und wie es funktioniert, finden Sie hier zum Download.

    • IBAN-Konvertierungs-Service in der Home & Office-Banking Plattform:

      Download

Alle öffnen Alle schließen Seitenanfang